Liefer- und Zahlungsbedingungen

WARENLIEFERUNG, VERSANDKOSTEN, RÜCKSENDEKOSTEN, UMTAUSCH 

Die Warenlieferung erfolgt unter dem Vorbehalt der Verfügbarkeit. Die Bearbeitungszeit liegt zwischen 1 - 3 Werktagen (Abweichungen bei Drittland-Lieferungen möglich). Die Versandkosten werden dem Kunden während des Bestellvorgangs mitgeteilt. Die Kosten für die Rücksendung aus Deutschland und Österreich werden von J. Holebas getragen, solange der von uns zur Verfügung gestellte Retourenschein für die Rücksendung verwendet wird. Ein Versand an Packstationen ist nicht möglich.

Versandkosten

 

Innerhalb Deutschland (Lieferzeit 3 - 4 Werktage)

Standard Paket 5,99 €

EU-Ausland (Lieferzeit ca. 10 - 12 Werktage)

Standard Paket 15,99 €

Außerhalb EU Preise auf Anfrage

 

 

Bei Zahlung per Vorabüberweisung erfolgt der Versand erst nach Eingang der vollständigen Zahlung auf dem in § 1 genannten Konto von J. Holebas.

Wenn Sie von Ihrem Rücktrittsrecht Gebrauch machen und die Ware an J. Holebas zurücksenden, tragen wir die Kosten der Rücksendung innerhalb Deutschlands und Österreichs, soweit Sie für die Rücksendung den von uns zur Verfügung gestellten Retourenschein von … verwenden. Die Kosten für die Rücksendung der Bestellung außerhalb Deutschlands und Österreichs sind vom Kunden zu tragen. Etwaig anfallende Zollkosten bei Lieferung und Rücksendung aus Nicht-EU-Ländern werden nicht von J. Holebas getragen. Für weitere Fragen bzgl. etwaig anfallender Zollkosten, informieren Sie sich bitte bei Ihrem zuständigen Zollamt.

J. Holebas bittet ihre Kunden bei Rücksendung der Ware auch die Originalverpackung zurückzusenden. Die Bitte zur Rücksendung der Verpackung ist nicht obligatorisch und hat keine Auswirkungen auf das Rücktrittsrecht des Kunden.

Umtausch

Wenn Ihre bestellte Ware nicht passen sollte und Sie die Ware in eine andere Größe oder Farbe umtauschen möchten, bitten wir Sie eine neue Bestellung des gewünschten Produkts aufzugeben.  

ZAHLUNG

Die Zahlung kann grundsätzlich per Überweisung oder Kreditkarte getätigt werden. 

Zahlung per Kreditkarte

Bei Zahlung per Kreditkarte wird die Kreditkarte des Kunden beim Abschluss des Bestellvorgangs sofort belastet. Nach der Rückmeldung über die Belastung der Kreditkarte an J. Holebas wird der Rechnungsbetrag von der Kreditkarte des Kunden abgebucht. Bei erfolgreicher Abbuchung wird die Ware versandt. Die Zahlung per Kreditkarte löst keine zusätzlichen Gebühren aus.

  • Kreditkartenabrechnungen werden durchgeführt von
    PAYONE GmbH · Fraunhoferstraße 2-4 · 24118 Kiel, Germany - Sitz der Gesellschaft: Kiel - Amtsgericht Kiel HRB 6107 – 
    Geschäftsführer: Carl Frederic Zitscher, Jan Kanieß - Ein Unternehmen der Sparkassen-Finanzgruppe 

Rücktrittsrecht des Verbrauchers 

Belehrung über das Rücktrittsrecht

Rücktrittsrecht

Sie haben das Recht, binnen vierzehn Tagen ohne Angabe von Gründen von diesem Vertrag zurückzutreten.

Die  Rücktrittsfrist beträgt vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die Waren in Besitz genommen haben bzw. hat. Im Falle einer einheitlichen Bestellung über mehrere Waren, die getrennt geliefert werden, beträgt die Rücktrittsfrist vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Ware in Besitz genommen haben bzw. hat. Im Falle der Lieferung der Ware in mehreren Teilsendungen oder Stücken, beträgt die Rücktrittsfrist vierzehn Tage ab dem Tag, an dem Sie oder ein von Ihnen benannter Dritter, der nicht der Beförderer ist, die letzte Teilsendung oder das letzte Stück in Besitz genommen haben bzw. hat. 

 

Um Ihr  Rücktrittsrecht auszuüben, müssen Sie uns (J.Holebas, Am Fesenbuckel 3, 63839 Kleinwallstadt / Hofstetten, Tel.: , E-Mail contact@jholebas.com: ) mittels einer eindeutigen Erklärung (z. B. ein mit der Post versandter Brief oder E-Mail) über Ihren Entschluss,  von diesem Vertrag zurückzutreten, informieren. Sie können dafür das beigefügte Muster-Rücktrittserklärungsformular verwenden, das jedoch nicht vorgeschrieben ist.

Zur Wahrung der Rücktrittsfrist genügt es, wenn Sie die Rücktrittserklärung innerhalb der Rücktrittsfrist absenden.

Siehe AGB´s.